icon
10°
Niederschlag: 0 mm

Nachruf zum Tod unserer Präsidentin Birgit Kamloth

plötzlich und für uns alle noch unfassbar, verstarb unsere geliebte Präsidentin am 17.12.2023 im Alter von 62 Jahren.

Ihr Engagement, ihre Ideen, ihr unermüdlicher Einsatz, ihre starke einfühlsame Persönlichkeit und ihr ausgleichendes Wesen haben unseren Golfclub entscheidend geprägt und zu dem modernen, nachhaltigen und leistungsfähigen Sportverein gemacht, der er heute mit seinen über 1000 Mitgliedern ist.

 

Birgit Kamloth war seit 1997 Mitglied des Golfclubs und engagierte sich seit langer Zeit für die Belange des Vereins. Von 2013 bis 2015 war sie Teil des Beirates und ab 2015 als amtierende Präsidentin tätig.

Sie war uns allen ein Vorbild und eine Freundin, besonders in herausfordernden Zeiten. Durch ihre starke Menschlichkeit und ihr einfühlsames, ausgleichendes Wesen konnte sie nicht nur Situationen erfolgreich meistern, sondern auch Aufgaben mit einer besonderen Sensibilität und Verständnis angehen.

 

Die Zukunftssicherung des Clubs lag ihr immer besonders am Herzen, dafür setzte sie sich mit aller Kraft und Herzblut ein. So gelang es in ihrer Amtszeit nicht nur die Pachtverlängerung zu sichern, sondern auch Rückschläge wie den Brand der Range in zukunftsweisende Projekte für den Verein zu wandeln. Die kürzlich erreichte Auszeichnung Golf & Natur Gold ist auch wesentlich ihrer Innovationskraft und langfristigen Orientierung zu verdanken. Darüber hinaus konnte Sie die Wahrnehmung des Golfclubs in Politik und Gesellschaft nachhaltig verbessern und damit wesentliche Bausteine für den Erhalt ihres geliebten Clubs setzen. Wir werden ihr dafür immer in tiefer Dankbarkeit verbunden sein.

Wir wünschen ihrer Familie und ihren Angehörigen die nötige Kraft in dieser schweren Zeit.


Wir werden Birgit Kamloth als Mensch stets in bester Erinnerung behalten und ihrem sportlichen Lebenswerk ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Ihre Vorstandskollegen

Claudia Dohn, Dr. Claudia Wellen, Werner Haskenhoff,
Klaus Helmerding, Dr. Heiko Nebelsieck, Patrick Kosche

zurück